Jul 15 2018

Roadmap

Hoffentlich ist das, was ich jetzt hier mache, tatsächlich das, was ich unter einer Roadmap verstehe. Nicht, dass das am Ende was ganz anderes ist und ich nur zu faul für etwas Research war.

Gestern habe ich etwas über die kommenden Veränderungen meines Auftritts online und meiner Art, euch zu unterhalten, nachgedacht. Per Twitter habe ich schon öfter darüber philosophiert, dass ich von YouTube etwas wegkommen möchte. Ich will mehr streamen, laufende Serien verlagern und nur sporadisch fertig editierte Videos veröffentlichen.

Zunächst: keine Panik! Ich gehe nicht weg und es wird im Endeffekt sogar mehr Inhalt geben. Nur anders. Wie gesagt möchte ich laufende Serien, also Serien, die einen ganzen …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://nurkram.de/4755

Mrz 27 2018

Politisch korrekt

Ich wollte diesen Beitrag nicht schreiben aber scheinbar besteht Bedarf. Solche Themen ausführlich zu besprechen, passt mir überhaupt nicht in den Kram. Dieser Beitrag hier ist auch lediglich eine Information und keine Diskussionsgrundlage, weshalb die Kommentarfunktion hier auch deaktiviert ist. Dieser Beitrag soll einen Schlussstrich ziehen und euch darüber aufklären, wie ich über gewisse Dinge denke.

———————————————————————————————————————

Vor ein paar Jahren hat alles angefangen. Niemand weiß warum. Plötzlich fühlte sich jeder wegen jedem Mist persönlich angegriffen. Jeder wurde plötzlich übersensibel und nahm Stellung für andere, die nichts sagten. Oftmals, weil sie es selber gar nicht so eng gesehen haben. Andere machten sich also stark für die Stummen. Klingt doch gut!

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://nurkram.de/4721

Mrz 07 2018

Aufnehmen vs. nicht aufnehmen

Wer als Hobby damit anfängt, Gaming-Videos für YouTube zu erstellen oder auf Twitch zu streamen, der wird sich früher oder später folgende Frage selber stellen oder von anderen gestellt bekommen: Spielst du überhaupt noch für dich selbst? Das ist erstaunlicherweise keine so leicht zu beantwortende Frage, denn manch einer versteht darunter etwas anderes, als der nächste. So wie ich das sehe, gibt es zwei Varianten.

Zunächst ist es wichtig, zu erkennen, dass der gemeine Gaming-YouTuber irgendwann in seiner Gamer-Vergangenheit an einem Punkt angelangt ist, an dem ihm das pure Spielen nicht mehr genug war. Wir müssen auch erkennen, dass Gaming und Videos machen bzw. streamen zwei verschiedene Hobbys sind. Und …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://nurkram.de/4712

Mrz 07 2018

Krankheitsupdate Aktenzeichen 2734-C07/12

Ende letzter Woche hat sich bei mir wieder die Krankheit angebahnt, die alle, die mit ihrer Stimme arbeiten, am liebsten haben: Atemprobleme, kratzender Hals, Stress mit den Nebenhöhlen. Nicht nur, dass ich aktuell etwas albern klinge – mir fällt das Sprechen tatsächlich mitunter etwas schwer. Teilweise bin ich froh, wenn ich atmen kann. Das klingt etwas dramatischer als es ist aber ich trage nun mal gerne dick auf.

Wer jedenfalls letzte Woche am Freitag und Sonntag bei den Streams dabei war, hat schon mitbekommen, dass ich nicht topfit war. Daran hat sich inzwischen ein bisschen was geändert aber es ist noch nicht so wirklich auskuriert. Zuvor hatte ich per Twitter …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://nurkram.de/4705

Feb 24 2018

Meine Meinung zu Embers of Mirrim

Embers of Mirrim hat mich von Anfang an mit seiner Atmosphäre angesprochen. Was ich auf den ersten Bildern sah, war eine zweidimensionale Welt, die tatsächlich ohne Pixel- oder Retro-Grafik auskam. Was für eine erfrischende Abwechslung! In Zeiten, in denen fast jedes Indie Spiel auf retro macht, freue ich mich, wenn ich ein Spiel in die Hände bekomme, das einen anderen Look einsetzt. Ich sage ja nicht, dass Pixelart einfach ist aber es ist ein oft benutztes Stilmittel und es ist einfach schön, mal wieder etwas anderes zu sehen.

Jedenfalls sah ich diese Bilder und auf ihnen war ein Wesen zu sehen. Irgendeine Art weiße Katze. Wie sich herausstellt, ist …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://nurkram.de/4696

Feb 18 2018

Die Zukunft selbst erschaffen

Hier könnt ihr abstimmen, welches Projekt als nächstes auf meinem YouTube-Kanal starten soll. Ihr könnt alle 24 Stunden eine neue Stimme abgeben und die insgesamt abgegeben Stimmen werden nicht zurückgesetzt. Bedeutet, dass das zweitplatzierte Projekt wahrscheinlich das übernächste werden wird, es sei denn, bis dahin wird ein anderes auf den ersten Platz gewählt. Neue Projekte werden hinzugefügt, wenn es sich anbietet und ich neue Ideen habe. Wiederkehrende Projekte wie z.B. das technische Minecraft fließen in diese Abstimmung nicht mit ein und können jederzeit starten. Es wird aber immer zumindest ein Slot in meinem Uploadplan bestehen bleiben, auf den diese Abstimmung eine Auswirkung habt.

Ihr könnt immer abstimmen – …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://nurkram.de/vote

Feb 15 2018

Meine Meinung zu Hellblade: Senua’s Sacrifice

(Kleine Anmerkung zu Beginn: Die zwei Bilder weiter unten sind in Spielgrafik und keine vorgerenderten Wallpaper. Die Sprachausgabe ist nur auf englisch, schadet dem Spiel aber in keinster Weise. Abseits der besonderen Thematik und dem damit verbundenen Setting für Erwachsene ist es auch sehr brutal. Story-Spoiler sind in diesem Text nicht enthalten, höchstens kurze Anekdoten zur ersten Spielstunde.)

Hellblade hat mit mehreren Punkten schon vor dem Release Aufmerksamkeit erregt. Zunächst war da natürlich das Setting, welches psychologische Störungen, sowie Schizophrenie behandelt. Das ist natürlich zu einem großen Teil, was das Spiel ausmacht, doch der zweite Punkt ist auch nicht zu verachten. Leider weiß ich nicht, wie ich diesen Punkt nennen …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://nurkram.de/4677

Dez 23 2017

Newsletter

In letzter Zeit habe ich vermehrt von Zuschauern und Lesern gehört, dass sie außerplanmäßige Streams auf Twitch verpasst haben, weil die Twitter-App keine vernünftige Benachrichtigung ausgegeben hat. Oder vielleicht auch, weil Twitch keine Emails versendet hat. Oder vielleicht, weil sie mir auf Twitter nicht folgen und deshalb manche Dinge verpassen. Das muss ab heute nicht mehr so sein, denn ab sofort gibt es einen Newsletter auf nurKRAM!

Wenn ihr über besondere Streams informiert werden wollt, dann abonniert den Newsletter! Der Newsletter ist dafür da, euch im Voraus über Dinge zu informieren, die ihr evtl. verpassen könntet. Oder um euch über neue Einträge im Blog zu informieren. Ein Umstand, der durchaus …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://nurkram.de/4656

Dez 02 2017

Black MIDI

Lasst mich euch etwas über MIDI erzählen.

MIDI ist ein Audioformat, das in manchen Bereichen als ausgestorben gilt. Früher fand man sie öfter in Computerspielen. Dort wurden sie verwendet, um die Hintergrundmusik zu spielen. Ja, ich sage absichtlich „spielen“ und nicht „speichern“, denn eine MIDI ist etwas besonderes. So kann man eine MIDI nur über Umwege in z.B. eine MP3 oder ein WAV umformen, jedoch ist es völlig unmöglich, ein WAV in eine MIDI umzuformen. Um zu verstehen, warum das so ist und warum das wichtig ist, müssen wir uns damit befassen, wie eine MIDI funktioniert.

Ein MIDI File enthält keine direkten Informationen, wie ein Lied klingen soll, sondern es …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://nurkram.de/4643

Okt 31 2017

Fans haben Rechte und Idole sind auch nur Menschen

Als Fan vergisst man hin und wieder, dass das große Idol auch nur ein Mensch ist. Das kann unter Umständen ein Problem sein, denn diese Idole haben teilweise auch ihre Problemchen. Sie sind vielleicht tierisch unsicher oder haben sogar soziale Angststörungen. Ein Fan möchte mit seinem Idol eventuell kommunizieren – vielleicht über soziale Netzwerke – und freut sich ein Loch in den Hintern, wenn sie eine Antwort bekommen. Es ist schwer, die gleiche Empathie auf das Idol zu übertragen, denn es ist hingegen sehr leicht, die Aufmerksamkeit, die sie täglich bekommen, als so überragend anzusehen, dass Rückweisungen ihnen nichts mehr ausmachen sollten. Man könnte meinen, die ganzen positiven Einwirkungen überwiegen …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://nurkram.de/4632

Ältere Beiträge «