Benzin so billig wie lange nicht mehr!

…zumindest in Berlin.

In den letzten zwei Tagen durfte ich Zeuge davon werden, wie der Benzinpreis wieder auf ein Niveau gesunken ist, wie wir es lange nichht erlebt haben. Mussten wir uns noch vor ein paar Monaten mit um die 1,60 € für einen Liter Super abgeben, sank der Preis in den letzten Wochen auf relativ stabile 1,54 € – 1,57 €. Heute und auch letzte Woche Freitag sah ich jedoch, wie der Preis auf 1,52 € sank. Somit bekam man bei der Tankstelle bei mir um die Ecke, welche nicht die billigste ist, den Liter E10 für 1,48 €.

Wer momentan also tanken muss, sollte nach Berlin kommen. Am besten nach Spandau zum Brunsbütteler Damm. Dort sind die Tankstellen, vor allem Konsorten der Marke Jet und dergleichen, noch ein paar Cent billiger. Dort hätte man in den letzten Tagen bestimmt für 1,45 € tannken können.

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://nurkram.de/1095