Saints Row: The Third – Aufwand ohne Ende

Tja, jetzt ist es so weit: Ich werde das Proojekt Saints Row: The Third angehen. Und es wird für mich mit viel Aufwand verbunden sein und für euch mit viel Geduld.

Ja, ich habe eine Duldungserklärung von Koch Media bekommen. Ja, sie erlauben mir die Verwendung der Spielinhalte und sogar das Monetarisieren dieser. Leider haben sie weiterhin betont, dass sie gegen eventuelles Eingreifen seitens YouTube nichts unternehmen werden. Das finde ich schade, weil mir diese Erklärung jetzt fast nichts wert ist. Wenn ein computergesteuertes System meine von einem Menschen verfasste Erklärung nicht anerkennt – was mache ich dann?

Schließlich habe ich mich dazu entschlossen, unter Ausschluss der Öffentlichkeit meine Parts in schlechter Qualität und hoffentlich kleiner Dateigröße auf meinen alten Müllchannel hochzuladen, um zu sehen, ob es Probleme geben wird. Falls nicht, gibt es das entsprechende Video im Originalformat vielleicht eine Woche später auf meinem Hauptkanal, damit es alle ansehen können. Anderenfalls werde ich Anpassungen machen müssen. Das kann die Veröffentlichung verzögern.

Diese Einschränkungen und speziellen Vorgehensweisen, die ich wahrscheinlich einhalten muss, sorgen im Endeffekt dafür, dass ich keine offiziellen Daten für die Videos rausgeben kann. Es hängt einfach zu viel davon ab, wie nett das System zu mir ist oder ob es erhebliche Probleme geben wird.

Wahrscheinlich werde ich das Projekt angehen, sobald Fable 3 abgeschlossen ist, was vielleicht wie beim Vorgänger so in etwa um Episode 30 der Fall sein wird. Es könnte aber auch sein, dass es sich bis zur 40 oder 50 zieht; wir werden sehen. Von diesem Projekt unabhängig geht es weiter mit Hexxit und Tekkit Lite; wenn die Luft aus Hexxit raus ist, vielleicht nur noch mit Tekkit Lite. In dieser Zeitperiode könnte es also durchaus möglich sein, dass ihr sehr viel Minecraft-Inhalt präsentiert bekommt, aufgelockert von der ein oder anderen Episode aus Saints Row: The Third.

Es wird eine neue Ära und das ist auch für mich etwas ärgerlich. Ich will einfach nur auf der sicheren Seite sein und das ist praktisch der einzige Weg.

———————————————————————————————————————————————————————————————-

Als kleinen Zusatz gebe ich euch ein Update zu Skyrim: Die GTX 660 Ti, die ich schon seit längerem ins Auge gefasst habe, befindet sich in einem akuten Preissturz, weil Nvidia mit AMDs Preissenkungen konkurrieren möchte. Wahrscheinlich werde ich bald zuschlagen und dann kommt auch eine Serie zu einem wunderschön gemoddeten Skyrim.

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://nurkram.de/1834