«

»

Mrz 02 2020

Beitrag drucken

Das Konsumentenelend

Wir alle sind Konsumenten. Das ist auch gut so. Zudem sind wir soziale Menschen, die meistens ungern Dinge alleine vollrichten. Begleite mich doch auf meinem Einkaufsbummel…

Da stehen wir also. Sieht doch ganz nett aus hier. „Guck mal, da drüben ist eine Drogerie!“ Kaum sind wir drin, werden wir auch schon von etlichen Angeboten überhäuft. Das ist ja heutigentags ganz normal, doch irgendwas ist hier anders…

„Mein Deo ist alle. Guck mal, da drüben haben sie welches! Muss ja wirklich toll sein, das Zeug. Da steht, es sorgt für restlos trockene Haut und das 24 Stunden lang! Das nehmen wir!“ Das Deo flugs in den Korb gelegt, geht es weiter. Das eine Schild macht Werbung für eine neue Creme. „Die kenn ich aus dem Fernsehen!“ Wenn jemand so viel Propaganda für ein einzelnes Produkt macht, dann muss ja etwas dahinter stecken. „Hm. Was steht denn da drauf? <Gibt der Haut ihre Feuchtigkeit zurück.> Scheint mir im Bezug auf das Deo für trockene Haut etwas merkwürdig. Muss wohl an mir liegen.“ Eingesteckt.

„Hey, sie haben Shampoo im Sonderangebot. Da muss ich zuschlagen! Man kann ja nie wissen, wann mal eine schreckliche Katastrophe passiert und man ganz dringend einen Shampoovorrat braucht!“ Eingesteckt. „Moment mal, das ist <Für das strapazierte Haar ab 40.>. Siehst du? Da steht <Plantur 39>.“ Zurückgestellt. „Haben die nicht auch etwas, das zu mir passt? Da! <Für trockenes Haar.> Kapier ich nicht. Nehmen wir doch ein anderes. Hey, auf dem steht <Für sehr trockenes Haar.>. Was soll denn das? Wie waschen die Leute denn ihre Haare? Gibt’s denn keines für nasses Haar? Sind das alles Kuren, oder was? Na egal, ich brauche trotzdem eines. Nehmen wir <Für semi-trockenes Haar.>.“ Eingesteckt.

An der Kasse breitet sich noch mehr Verwirrung aus, als ich die Verkäuferin frage, ob die Feuchtigkeitscreme für feuchte und Feuchtigkeit speichernde Haut im Gesamtkonzept im Konflikt mit dem trockene Haut schaffenden Deo steht. Sie sieht mich an. Dann meine Ware:

Creme für feuchte Haut. Deo für trocken-spendende Haut. Shampoo für semi-trockenes Haar. Als sie anfängt, mit mir ein ernsthaftes Verkaufsgespräch zu führen und wissen will, ob das für meine offensichtlich fettige Haut und meine ebenfalls fettigen Haare das Richtige wäre, steige ich aus. Am Ende legte ich das Zeugs wieder zurück und sie empfahl mir eine Diät.

Über den Autor

Pesti

Ich bin der Inhaber von nurkram.de und allen Unterseiten, dementsprechend auch der Subdomain blog.nurkram.de. Jegliche Anfragen zur Seite bitte an mich richten, ich kann mit Sicherheit weiterhelfen.

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://nurkram.de/5493

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Wordpress Anti-Spam durch WP-SpamShield