SCP-197-DE: „Eisenmangel“

SCP-197-DE beschreibt einen vierjährigen Jungen, welcher bewusstlos im ehemaligen Krankenhaus ████████ im zweiten Stock im Raum 211 liegt. Aus seinem Rücken ragt ein 20 cm breites Metallrohr, bezeichnet als SCP-197-DE-A, welches durch das Bett in den Boden läuft und sich von dort aus wurzelartig durch die Böden, Wände und Decken erstreckt.

Autor: Sonicast

http://scp-wiki-de.wikidot.com/scp-197-de

Spotify Google Amazon

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://nurkram.de/scp-197-de

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments