Schlagwort-Archiv: Bild

Mrz 13 2019

Meine Gedanken zum Kino

Als ich noch ein kleiner Pesti war, gab es bei mir um die Ecke im Einkaufszentrum ein Kino. Das war irgendwie schon immer da. Relativ unauffällig. Irgendwann wurde es dann auffälliger und heute ist es weg. Egal. Jedenfalls fand der kleine Pesti Kino ganz großartig. Es war etwas besonderes. Ich kann mich noch erinnern, wie der erste Film, den ich jemals im Kino gesehen habe, König der Löwen war. (Kleine Anmerkung am Rande: Damals verstand ich das Konzept von „der Film läuft noch“ nicht. Ich ging davon aus, der Film sei länger gewesen, als das, was ich gesehen habe und er läuft buchstäblich noch. So nach dem Motto, ich hätte …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://nurkram.de/5100

Dez 12 2018

Ein künstlerischer Ansatz

Ich war schon immer etwas merkwürdig. Ja, wirklich, ist einfach so. Das ist keine neue Entwicklung, sondern reicht so weit, wie ich mich erinnern kann, zurück. Ich weiß auch noch ganz genau, wie ich als Kind von meinem großen Bruder irgendwann mal eine Geburtstagskarte bekommen habe, in der er schrieb, ich hätte genau so krude Gedanken wie er. Großes Kompliment für mich – anders, verdreht und trotzdem auf eine Art und Weise cool zu sein war und ist etwas, worauf ich sehr stolz bin. Wie auch immer – noch eine Geschichte aus meiner Kindheit.

Es fällt mir immer schwer, einzuschätzen, wie alt ich während einer spezifischen Erinnerung war aber sagen …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://nurkram.de/4856

Nov 03 2012

[Pestitower Archiv] Ein paar Erklärungen

Heute schreibt der Pestitower Geschichte. Es gibt eine elementare Neuerung und die Erklärung, warum ich in den letzten Tagen meine Seite offline genommen habe.

Alles fing mit einem unheilvollen Brief einer Anwaltskanzlei an, die mich wegen eines Bildesaus einer meiner Bildergalerien abmahnte. Ich solle eine Unterlassungserklärung unterschreiben und eine Nutzungsgebühr für das Bild zahlen, sowie deren Anwaltskosten erstatten.

Wie sich herausstellte, handelte es sich um eine Firma, die wohl in großem Stil die Rechte an bekannten Bildern aufkauft, um dann reihenweise systematisch Blogger abzumahnen. Die Agentur im Zusammenhang mit eben jener Anwaltskanzlei ist im Internet schon bekannt und sorgte bereits für zahlreiche Beschwerden von Bloggern, die teils unbegründet abgemahnt wurden.

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://nurkram.de/32