Kategorie: Kram

Ein künstlerischer Ansatz

Ich war schon immer etwas merkwürdig. Ja, wirklich, ist einfach so. Das ist keine neue Entwicklung, sondern reicht so weit, wie ich mich erinnern kann, zurück. Ich weiß auch noch ganz genau, wie ich als Kind von meinem großen Bruder irgendwann mal eine Geburtstagskarte bekommen habe, in der er schrieb, ich hätte genau so krude …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://nurkram.de/4856

Abenteuer Monteurswohnung

Wie immer bei den meisten meiner Beiträge ist zu beachten, dass die folgenden Punkte scherzhaft gemeint sind und ich nicht vor Undankbarkeit platze.

Da ich aktuell viel unterwegs bin, werden immer wieder Wohnungen für mich und meine Kollegen in fremden Städten angemietet. In diesen Wohnungen gibt es Aspekte, die mich ein bisschen stören aber keineswegs …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://nurkram.de/4800

Briefkasten im Pott

Kleiner Random-Schnipsel, der mich heute etwas verwirrt hat.

Die Post so im Allgemeinen scheint in Deutschland überall gleich zu funktionieren. Oder halt auch nicht von Zeit zu Zeit. Ich habe mich heute jedenfalls wieder daran erinnert, wie wir vor vielen Jahren im Familienurlaub in Spanien verzweifelt einen Briefkasten suchten und ihn einfach nicht fanden, bis …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://nurkram.de/4784

Das vibrierende Ungeheuer

Wer mir auf Twitter folgt – nein, dies ist nicht der Beitrag, den ich vor einigen Stunden ankündigte. Unvorhergesehene Ereignisse sind vorgefallen und haben meine eigentliche Story für heute verdrängt. Wie dem auch sei:

Als ich das letzte Mal eine Zahnbürste kaufte, war ich etwas in Eile. Oder besser gesagt: Ich war mit den Gedanken …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://nurkram.de/4774

Abenteuer Zug-Toilette

Zunächst ein bisschen Vorab-Info, damit die Situation mehr Sinn ergibt.

Ich bin ein Mensch, der gerne in seinem gewohnten Umfeld ist. Das betrifft praktisch jede Aktion, die ich in meinem normalen Alltag durchführe. Wenn ich mich irgendwo nicht auskenne, verhalte ich mich nicht so, als sei ich zu Hause. Durchaus verständlich, mag man meinen, doch …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://nurkram.de/4769

Auf der Suche nach Nahrung

Man hat es nicht leicht. Auf Montage muss man mit vielen Widrigkeiten kämpfen. Dazu gehört nicht zuletzt die Nahrungsbeschaffung in der Mittagspause. Diese findet nämlich meist zwischen zwei Baustellen statt. Irgendwo im Auto. Auf einem einsamen Parkplatz.

Da der ganze Tag angefüllt von Arbeit ist, muss sich in der Pause selbst mit der Beschaffung geeigneter …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://nurkram.de/4767

Der nackte Pole

Märchen sind etwas, das jeder kennt. Aus einem unbekannten Grund beginnen sie alle mit der gleichen Phrase. Es war einmal ein Märchen. Oder so. Es ist nicht bekannt, wem wir diesen Start zu verdanken haben. Vielleicht schon. Ich weiß nicht. Hab nicht nachgeforscht. Jedenfalls scheint jeder zu wissen, was kommt, wenn ein Text so beginnt. …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://nurkram.de/4765

Stapler fahren

Kennt ihr dieses Gefühl, wenn man sich total überlegen fühlt? Wenn man einfach etwas drauf hat. Etwas, was sich einfach so natürlich ergeben hat, ohne dass man sich großartig Mühe geben musste. Ja, ich bin so geil – mir ging es so.

Es mag unbedeutend erscheinen, doch ich bin ein guter Staplerfahrer. Ja. Ich bin …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://nurkram.de/4762

Politisch korrekt

Ich wollte diesen Beitrag nicht schreiben aber scheinbar besteht Bedarf. Solche Themen ausführlich zu besprechen, passt mir überhaupt nicht in den Kram. Dieser Beitrag hier ist auch lediglich eine Information und keine Diskussionsgrundlage, weshalb die Kommentarfunktion hier auch deaktiviert ist. Dieser Beitrag soll einen Schlussstrich ziehen und euch darüber aufklären, wie ich über gewisse Dinge …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://nurkram.de/4721

Krankheitsupdate Aktenzeichen 2734-C07/12

Ende letzter Woche hat sich bei mir wieder die Krankheit angebahnt, die alle, die mit ihrer Stimme arbeiten, am liebsten haben: Atemprobleme, kratzender Hals, Stress mit den Nebenhöhlen. Nicht nur, dass ich aktuell etwas albern klinge – mir fällt das Sprechen tatsächlich mitunter etwas schwer. Teilweise bin ich froh, wenn ich atmen kann. Das klingt …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://nurkram.de/4705